Backen mit Öl

Backen mit Öl

Warum Backen mit Öl statt Butter?

  • pflanzliche Alternative für eine vegane Ernährung
  • hoher Anteil an ungesättigten Fettsäuren bei den Byodo Back-Ölen
  • Kuchen werden luftiger & saftiger und bleiben länger frisch
  • mit dem Back-Öl Exquisit ist bis zu 30% weniger Zucker im Backrezept nötig. Es entsteht eine ausgewogene Süße durch die feine Marzipannote.
  • kein Aufschmelzen der Butter mehr nötig - einfach direkt losrühren!
  • die Byodo Back-Öle sind besonders hitzebeständig - selbst wenn der Kuchen mal etwas anbrennt, steigt der Anteil unerwünschter Trans-Fettsäuren nicht an
  • preisgünstiger (im Vergleich zu Bio-Butter)
  • besonders leicht dosierbar

Rezept verwandel dich!

Keine Sorge, liebe Back-Fans mit Ordnern, Bildergalerien oder Apps voller Back-Rezepte mit Butter als Zutat: Fast jedes Rezept gelingt auch mit den Byodo Back-Ölen! Mit unserem praktischen Butter-Öl-Umrechner lässt sich nahezu jedes Rezept in ein Back-Öl-Rezept verwandeln.

Unser Butter-Öl-Umrechner

Buttermenge im Rezept: g
Buttermenge
Ersetzen Sie die Butter durch die folgende Menge Back-Öl und Flüssigkeit
(z. B. Wasser, Milch, Pflanzendrink)
g / ml
Back-Öl
+
g / ml
Flüssigkeit
Sieb Öl

Die errechneten Mengen können natürlich jederzeit ein wenig auf- oder abgerundet werden, damit sie sich leichter abmessen lassen - einem genussvollen Back-Ergebnis tut dies keinen Abbruch! 

Für die gängigsten Butter-Mengen finden Sie außerdem einen kleinen Butter-Öl-Umrechner auf den Etiketten der Back-Öle Klassik und Exquisit.

Bei welchem Teig lässt sich Butter durch Back-Öl ersetzen?

Grundsätzlich eignet sich fast jeder Teig auch fürs Backen mit Öl:

  • aus dem klassischen Rührteig lassen sich z. B. mit dem Byodo Kürbiskernöl besonders feine Köstlichkeiten zaubern
  • Brandteig wird für feine Windbeutel oder Eclairs verwendet - diese lassen sich übrigens auch sehr gut herzhaft füllen
  • auch Hefeteig z. B. für Pizza sowie der klassische Quark-Öl-Teig können hervorragend mit unseren Back-Ölen zubereitet werden
  • unsere Back-Öle lassen sich auch im Mürbeteig z.B. für Kuchenböden, Streuselkuchen oder Plätzchen gut verwenden, wenn man vor dem Vermischen aller Zutaten eine Emulsion herstellt. Dazu ganz einfach das Back-Öl mit Ei oder Sojamilch/-joghurt mixen und im Anschluss zügig unter die trockenen Zutaten mischen.

Der kleine Back-Helfer

Am schönsten ist das Backen doch, wenn es mühelos von der Hand und der Kuchen freiwillig aus der Form geht! Dafür gibt es jetzt einen neuen Star in der Küche: Das wunderbare Byodo Back-Sprühöl!

Damit lassen sich Backformen, Waffeleisen oder Auflaufformen einfach und sparsam Einfetten. So brennt nichts ein und das Gebäck löst sich wie von selbst aus der Form. Wer die glänzend-krosse Oberfläche z. B. beim Hefezopf liebt, dem empfehlen wir unser Back-Sprühöl ebenfalls.

Gemeinsam backen macht mehr Spaß!

Haben Sie unsere Back-Öle bereits ausprobiert? Wir freuen uns über Ihre Erfahrungsberichte und Fotos!  Nutzen Sie unsere Hashtags #backenmitöl #backöl #byodo und / oder verlinken Sie uns:

Facebook: @ByodoNaturkost
Instagram: @byodo_naturkost

Viel Spaß beim Backen mit den neuen Byodo Bio-Back-Ölen!

Übrigens: Die ökologischen Byodo Back-Öle sind nur im Bio-Laden und in unserem Online-Shop erhältlich!