Shop Jobs Suche Mein Konto Warenkorb

Milde Olive ergänzt die CateringLine Premiumöle

Vielfältig verwendbar, dezente Oliven-Note

 

Mühldorf, April 2024: Die neue Milde Olive im 5 L Kanister trifft den Geschmack von Gastronomen und Gästen gleichermaßen. Sie lässt sich vielfältig einsetzen für Salate und kalte Antipasti genauso wie zum Marinieren und Braten.

 

Die Milde Olive der Byodo CateringLine ist eine harmonische Öl-Komposition aus nativem Olivenöl extra (51 %) und feinstem „high-oleic“ Sonnenblumenöl (49 %) in gewohnter 100 % Bio-Qualität. Der milde Geschmack überzeugt den Gaumen vieler Gäste auf dem deutschen Markt, die eine dezente Oliven-Note schätzen. Der Sonnenblumenöl-Anteil aus speziellen „high-oleic“-Saaten glänzt mit seiner Hocherhitzbarkeit, die eine Vielfalt an Verwendungsmöglichkeiten von heiß bis kalt eröffnet.

 

Die neue Milde Olive gesellt sich im Premiumöl-Segment der Byodo CateringLine zu reinem Olivenöl nativ extra, Rapsöl extra mild und nativ sowie Sonnenblumenöl extra mild. Mit den verschiedenen Öl-Sorten im Großgebinde trifft Byodo die Vorlieben jeder Gastro- und Großküche.

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Byodo entwickelt das erste cremige Bio-Pesto auf dem Markt

Ausgefeilte Rezeptur für maximalen Genuss

 

Mühldorf, Januar 2024: Jetzt wird’s cremig! Byodo Naturkost überarbeitet sein Bio-Pesto-Sortiment und launcht drei neue Sorten: Pesto alla Genovese, Pesto Calabrese und Pesto Rosso. Allen gemein ist ihre einzigartige Cremigkeit, die ausgefeilte Rezeptur und natürlich die 100 % Bio-Zutaten.

 

Byodo Naturkost als Pionier für Bio-Genuss bringt mit diesen Neuheiten die ersten cremigen Bio-Pestos auf den Markt. Damit bekräftigt das Unternehmen erneut seine Position als Innovationstreiber im Bio-Bereich.

 

Das cremige Pesto alla Genovese schmeckt aromatisch-intensiv nach Basilikum, für fruchtig-pikante Genussmomente steht das Pesto Calabrese mit sonnengereifter Paprika und Peperoni. Das vegane Pesto Rosso entfaltet den herzhaft-fruchtigen Geschmack sonnenverwöhnter Tomaten. Die cremige Rezeptur aus 100 % Bio-Zutaten landwirtschaftlichen Ursprungs ist bis dato einzigartig im Bio-Markt. Denn auf dem Weg dorthin galt es einige Herausforderungen zu lösen.

 

Die Rezeptur vieler konventioneller Pestos enthält diverse Zusatzstoffe, die für Haltbarkeit, Stabilität, Konsistenz sowie ein ansprechendes Aussehen und verbesserten Geschmack sorgen. All dies schafft Byodo nun auch fast ohne Zusatzstoffe – denn auf diese verzichtet das Bio-Unternehmen aus Überzeugung so weit wie möglich. Von den nur vier Zusatzstoffen, die Byodo in seiner Produktpalette erlaubt, kommt im Pesto nur biologisches Zitronensaftkonzentrat für die längere Haltbarkeit zum Einsatz.

 

Häufig setzt sich bei Pesto außerdem das Öl nach einiger Zeit ab und schwimmt oben auf. Diese unschöne Angewohnheit haben die Byodo Pestos nicht, denn sie enthalten Fababohnenprotein, das als natürlicher Emulgator fungiert. Dadurch ist sichergestellt, dass sich das Öl nicht von den anderen Zutaten trennt und das Pesto schön homogen und cremig bleibt. Für die cremige Konsistenz der Byodo Pestos sorgt außerdem Guarkernmehl aus kontrolliert ökologischem Anbau als natürliches Verdickungsmittel.

 

Für die Haltbarkeit kommen im konventionellen Pesto meist künstliche Konservierungsstoffe zum Einsatz – auch darauf verzichtet Byodo Naturkost komplett. Die cremigen Bio-Pestos machen Karotten- und Zitronensaftkonzentrat aus kontrolliert ökologischem Anbau haltbar. Auch das in den ausgefeilten Rezepturen enthaltende Öl trägt auf natürliche Weise zur Konservierung bei.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/pesto-genovese-mood-byodo-naturkost-2.jpg
https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/pestos-mood-byodo-naturkost-5.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Neues Protein Knusperbrot von Byodo

Hülsenfrüchte in knusprigen Scheiben

 

Mühldorf, Januar 2024: Es knuspert im Karton – und heraus kommt eine neues Knusperbrot! Byodo Naturkost ergänzt die Sorten Reis & Mais und Reis & Kichererbse um das Protein Knusperbrot rein aus Hülsenfrüchten.

 

Das neue Protein Knusperbrot besteht aus einer feinen Mischung von Erbsen-, Linsen- und Kichererbsenmehl in höchster Bio-Qualität. Aus diesen Zutaten werden extra lockere und besonders knusprige Scheiben gebacken, die nur noch mit einer Prise Meersalz gewürzt werden. Die Hülsenfrüchte-Mischung verleiht den Knusperbroten nicht nur einen köstlichen, herzhaften Geschmack, sondern auch einen hohen Gehalt an pflanzlichen Proteinen. Dadurch eignen sich die Bio-Knusperbrote hervorragend für eine vegetarische oder vegane Ernährung. Zusätzlich sind sie eine wertvolle Ballaststoffquelle.

 

Das Protein Knusperbrot schmeckt pur als Snack genauso lecker wie mit Käse, Wurst oder pflanzlichen Alternativen belegt. Auch getoppt mit Aufstrichen – süß oder herzhaft – sowie zum Dippen oder als köstliche Basis für Canapés ist es eine wunderbare Abwechslung zum normalen Brötchen.

 

Das Protein Knusperbrot ist in den bewährten Mono-Portionen verpackt. Sie garantieren eine langanhaltende Frische und Knusprigkeit bis zur letzten Scheibe. Auch sind sie besonders praktisch fürs Snacken unterwegs. Die Kunststoff-Folie und der Karton lassen sich außerdem ganz einfach sortenrein entsorgen und recyceln.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/01/29070-protein-knusperbrot-120g-byodo-naturkost.png

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Neu bei Byodo: „Weißes Gold“ in Bio-Qualität

Erstes Bio-Meersalz in 100 % Papierverpackung

 

Mühldorf, Januar 2024: Der Bio-Pionier Byodo Naturkost hat seine Salz-Produkte rundum optimiert – das Familienunternehmen bietet damit das erste und bisher einzige Bio-Meersalz in einer Verpackung aus 100 % Papier an.

 

Der Pionier für Bio-Genuss setzt für sein Meersalz in Bio-Qualität auf spanische Salzgärten, die eingebettet in Naturparks liegen. Durch die abgelegenen Salinen erfolgt eine natürliche Vorklärung des Meerwassers. Allein durch Sonne und Wind verdunstet das Wasser und zurück bleibt das Bio-Meersalz – gewonnen mit minimalem Energieaufwand und dadurch einem sehr kleinen ökologischen Fußabdruck. Diese Salinen bilden zudem ein wichtiges Ökosystem für Vögel und zahlreiche andere Tierarten.

 

Neben der umweltfreundlichen Gewinnung glänzt das „Weiße Gold“ in Bio-Qualität mit weiteren positiven Eigenschaften: Es ist unraffiniert, unjodiert und enthält keinerlei Trennmittel oder Rieselhilfen, dafür wertvolle Mineralien und Spurenelemente.

 

Das Bio-Meersalz von Byodo Naturkost ist als grobkörnige Variante im 500 g Beutel und fein zu 500 g und 1000 g erhältlich. Die neue Verpackung besteht zu 100 % aus PEFC-zertifiziertem Papier und ist somit vollständig über das Altpapier recycelbar.

 

Das PEFC-Siegel auf der Verpackung bedeutet, dass der Rohstoff für das Papier aus nachweislich ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die Institution PEFC ist dabei „das weltweit größte unabhängige Zertifizierungssystem“ für nachhaltig bewirtschaftete Wälder und bezeichnet sich selbst als „Wald-TÜV“.

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Byodo CateringLine Öle jetzt in Bag-in-Box

Optimales Handling, einfache Lagerung

 

Mühldorf, Januar 2024: Byodo Naturkost bietet eine neue, zusätzliche Verpackungslösung für drei seiner CateringLine Öle an: Die praktische Bag-in-Box (BIB). Sie spart Zeit und Platz in der Küche und überzeugt mit komfortablem Handling.

 

Byodos CateringLine Öle Bratöl Klassik 10 L, Rapsöl Extra Mild 10 L sowie das neue Frittieröl 15 L gibt es zukünftig in der Bag-in-Box. Diese Verpackung überzeugt in der Küche insbesondere durch die praktische und bequeme Lagerung, da die Kartons sich platzsparend stapeln lassen. Beim Karton achtet Byodo Naturkost auf eine besonders hohe Reißfestigkeit. Darüber hinaus lässt sich die Mehrkomponenten-Verpackung einfach und umweltfreundlich recyceln.

 

Doch damit nicht genug, die BIB bringt noch eine Reihe weiterer Vorzüge mit sich: Vorbei ist die Zeit, in der Ausgießer für Kanister zusätzlich gekauft werden müssen, die Byodo BIB ist bereits mit einem praktischen Ausgießer ausgestattet. Dabei wurde auf eine angemessene Durchflussmenge bei gleichzeitig leichter Dosierbarkeit und einen Tropfschutz geachtet.

 

Wird das Öl nicht auf einmal verbraucht, bietet der Beutel einen guten Sauerstoffschutz, da keine Luft einströmt, wie z. B. beim Kanister. Er lässt sich zudem vollständig entleeren, es bleiben keine Restmengen zurück. Bei der Entsorgung entsteht weniger Verpackungs-Abfall, der sich außerdem einfacher entsorgen lässt.

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Neu in der Byodo CateringLine: Frittieröl in Bio-Qualität

Durchdachtes Produkt für Gastronomie und Großküchen

 

Mühldorf, Januar 2024: Byodo Naturkost schließt eine Lücke in seinem Sortiment für Gastronomie und Großküchen – das Bio-Unternehmen launcht ein hochwertiges und dabei preislich attraktives Frittieröl in der praktischen 15 Liter Bag-in-Box (BIB).

 

Der Pionier für Bio-Genuss hat das Produkt bis ins kleinste Detail zu Ende gedacht. Von den Inhaltsstoffen bis zum Handling ist das neue Frittieröl perfekt auf die Bedürfnisse von Großküchen und Gastronomie abgestimmt.

 

Die einzigartige, palmölfreie Komposition aus high-oleic und linoleic Sonnenblumenkernen in 100 % bester Bio-Qualität garantiert perfekte Frittier-Ergebnisse. Aus den high-oleic Kernen lässt sich bereits ein hocherhitzbares Öl gewinnen. Zusätzlich sorgt das Byo-Protect-Verfahren für optimale Hitzestabilität. In diesem 3-stufigen Prozess werden hitzeempfindliche Pflanzenstoffe sanft und besonders nährstoffschonend aus dem Öl entfernt. Das Frittieröl überzeugt so auch durch seine Frittierstabilität. Es ist geruchs- und geschmacksneutral und entwickelt von sich aus keinen Fehlgeruch.

 

Mit der praktischen 15 Liter BIB-Verpackung geht Byodo den optimalen Mittelweg zwischen handlichem Gewicht und weniger Wegen in der Küche. Der Karton ist besonders reißfest, lässt sich gut stapeln und das Öl bequem ausgießen. Daneben spart auch der vollflüssige Zustand Zeit bei der Verwendung. Die Mehrkomponenten-Verpackung aus Kunststoff-Beutel und Kartonage lässt sich zudem einfach und umweltfreundlich recyceln.

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Gewohnt praktisch, nachhaltiger verpackt

Byodo Squeeze-Flaschen ab sofort aus 50 % recyceltem PET

 

Mühldorf, Januar 2024: Die praktischen PET-Squeeze-Flaschen von Byodo Naturkost werden nachhaltiger: Das Bio-Unternehmen stellt beim Material der Verpackung auf 50 % recyceltes PET (rPET) um. Das spart Energie, Emissionen und Ressourcen.

 

Byodo Ketchup, Mayonnaise und Senf lassen sich mit der PET-Squeeze-Flasche besonders schön portionieren. Der Pionier für Bio-Genuss hat die Verpackung nun im Sinne der Nachhaltigkeit optimiert. Ab sofort werden die fünf Byodo Squeeze Produkte – Tomaten und Kinder Ketchup, Grill & Burger Sauce, Delikatess Mayonnaise und Mittelscharfer Senf – in Squeeze Flaschen aus 50 % recyceltem PET gefüllt.

 

rPET ist in mehrfacher Hinsicht nachhaltiger als primäres, also neu hergestelltes PET. Die Herstellung von Verpackungen aus rPET verbraucht deutlich weniger Energie und verursacht so auch weniger Emissionen als die Produktion von neuem PET. Da rPET aus bereits vorhandenem Material gewonnen wird, schon es zudem wertvolle Ressourcen. Und es lässt sich theoretisch unendlich oft recyceln.

 

Das Recyclingmaterial für die neuen rPET-Flaschen von Byodo stammt aus Post Consumer Material – das heißt u. a. aus der Squeeze-Flasche, die korrekt über den Gelben Sack bzw. die Gelbe Tonne entsorgt wurde, kann wieder eine neue entstehen. Die entsorgten PET-Flaschen werden dabei von speziell zertifizierten Recyclern zu sogenannten Flakes zerkleinert und gereinigt. Diese Flakes werden anschließend eingeschmolzen und zu Granulat verarbeitet, aus dem neue Flaschenrohlinge entstehen. Um den Recycling-Prozess zu unterstützen, sollte der weiße Deckel abgeschraubt und getrennt von der transparenten Flasche entsorgt werden.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/02/rPET-Squeeze-Flaschen-byodo-naturkost.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Olivenöle mit Charakter

Vom Expertenpanel bestätigte Geschmacksprofile

 

Mühldorf, Sommer 2023: Die Fruchtigkeit Italiens oder die Milde Griechenlands – was darf es sein? Die neuen Bio-Olivenöle von Byodo Naturkost entführen den Gaumen auf eine mediterrane Geschmacksreise.

 

Es gibt über 1.000 Olivensorten – jede mit einem individuellen Geschmacksprofil. Denn wie bei einem guten Wein beeinflusst das Zusammenspiel aus Klima und Boden auch den Geschmack des Öls. Mit größter Sorgfalt und sensorischer Expertise hat Byodo aus dieser Vielfalt zwei neue, handverlesene Olivenöle selektiert.

 

Das Olivenöl nativ extra aus Italien zeichnet sich durch seine kräftige und frische grüne Geschmacksnote aus. Mit seiner ausgeglichenen Bitterkeit und Schärfe sorgt es für fruchtige Genussmomente.

 

Das Olivenöl nativ extra aus Griechenland überzeugt durch seine einzigartige Milde. Mit seinem Hauch von frischen, grünen Aromen fängt es die griechische Leichtigkeit ein.

 

Ein unabhängiges Expertenpanel prüft und bewertet die individuellen Geschmacksprofile der Bio-Olivenöle. So kann Byodo sicherstellen, dass jedes der Öle seinen regionalen Charakter authentisch verkörpert.

 

Die sorgfältig ausgewählten Oliven stammen aus nachhaltiger Bio-Landwirtschaft und von Produzenten, die ihr Handwerk mit Leidenschaft, Hingabe und Liebe zur Natur ausüben.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/olivenoel-griechenland-mood-byodo-naturkost-3-scaled.jpg
https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/olivenoel-italien-mood-byodo-naturkost-24-scaled.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Die Bratöl-Erfinder legen nach

Brat-Olive in milder Variante

 

Mühldorf, Sommer 2023: Byodo Naturkost schlägt das 5. Kapitel seiner Bratöl-Erfolgsgeschichte auf: Mit der Brat-Olive Mild bringt der Pionier des Bio-Genusses und Marktführer im Segment ein neues Bio-Bratöl mit dezenter Olivennote auf den Markt.

 

Das umsatzstärkste Bio-Produkt im Trockenbereich* – die Brat-Olive Mediterran – bekommt Verstärkung: Die neue Brat-Olive Mild ist eine einzigartige Öl-Komposition aus nativem Olivenöl extra und feinstem „high-oleic“ Sonnenblumenöl in gewohnt bester Bio-Qualität. Dadurch entsteht ein hocherhitzbares Bratöl mit einer dezenten Olivennote, die den Eigengeschmack der zubereiteten Speisen unterstreicht.

 

Ebenso wie alle anderen Byodo Bratöle wird auch die neue Brat-Olive Mild mit dem Byo-Protect Verfahren gefiltert. In drei Schritten werden dabei die hitzeempfindlichen Pflanzenstoffe aus den Ölen entfernt, die sonst den Geschmack negativ beeinflussen oder gesundheitlich bedenkliche Stoffe bilden könnten.

 

Zunächst wird das Öl sanft und rein mechanisch gefiltert. Natürliche Tonmineralien binden anschließend weitere Pflanzenstoffe. Zum Schluss „pustet“ schonend eingesetzter Wasserdampf letzte feine Teilchen aus dem Öl heraus.

 

Bei der Brat-Olive Mild stammt außerdem der Sonnenblumen-Anteil aus „high oleic“-Samen. Diese haben einen hohen Ölsäure-Gehalt, was das Bio-Öl bereits von Natur aus hocherhitzbar macht.

 

*bioVista (Handelspanel für den Bio-Fachhandel), Auswertungszeitraum: Kalenderjahr 2022 (Stand: Januar 2023)

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/brat-olive-mild-mood-byodo-naturkost-3-scaled.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Byodo bringt erste Bio-Currywurst Sauce auf den Markt

Auch für vegane Variante des Klassikers geeignet

 

Mühldorf, Mai 2023: Currywurst mit Pommes ist seit Jahren der unangefochtene Spitzenreiter unter den Kantinen-Gerichten und auch am Kiosk und Imbiss erfreut er sich großer Beliebtheit. Byodo Naturkost widmet dieser Leibspeise nun ein eigenes Produkt: Die Currywurst Sauce, die bis dato im Bio-Bereich absolut einzigartig ist.

 

Zu einer Currywurst gehört mehr als Tomaten-Ketchup und Curry-Pulver – Byodo hat deshalb lange an der Rezeptur für die perfekte Sauce gefeilt. Mit ihrer leicht fließenden Textur legt die Currywurst Sauce nun ihre würzigen Curry- und Gewürznoten um die gebratene Wurst bzw. ihre fleischlose Alternative. Auch für Pommes Rot-Weiß ist die neue Sauce eine echte Bereicherung. Ihre angenehme Grundschärfe harmoniert perfekt mit cremiger Mayo.

 

Neben bestem Geschmack sind für Byodo Naturkost auch 100 % Bio-Zutaten in höchster Qualität selbstverständlich. Die Bio-Currywurst Sauce erfüllt darüber hinaus weitere wichtige Kriterien für den Einsatz in Kantine, Imbiss und Kiosk: Sie lässt sich bequem aus dem 5 kg Eimer schöpfen oder mit dem passenden Dosierspender von Byodo zur Selbstbedienung aufstellen. Außerdem ist die verzehrfertige Sauce frei von Gluten und Hefe sowie vegan. Mit Hilfe einer fleischfreien Wurst lässt sich das beliebte Gericht schnell und einfach in einen veganen Genuss verwandeln.

 

Zwei Tipps, um das Kantinen-Gericht zum Genuss-Erlebnis zu machen: Wird die Currywurst Sauce vor dem Servieren leicht erwärmt, entfaltet sie ihr volles Geschmacks-Feuerwerk. Mit Curry-Pulver in verschiedenen Schärfegraden lässt sich die Leibspeise zudem geschmacklich und optisch noch perfektionieren und an die Vorlieben der Kundschaft anpassen.

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Perfekter „al dente“-Genuss auch ohne Gluten

Byodo erweitert sein glutenfreies Pasta-Sortiment

 

Mühldorf, Sommer 2022: Byodo Naturkost baut sein glutenfreies Bio-Pasta-Sortiment aus. Damit kommen auch Nudel-Fans mit Glutenunverträglichkeit in den Genuss italienischer Pasta, die dem Original zum Verwechseln ähnlich schmeckt.

 

Authentischer „al dente“-Genuss auch ohne Gluten – das ist der Anspruch von Byodo Naturkost, Pasta-Experte und Pionier des Bio-Genusses aus Mühldorf. Die beliebten glutenfreien Lasagneplatten aus Mais- und Reismehl in 100 % Bio-Qualität bekommen deshalb im Herbst Gesellschaft von zwei neuen Pasta-Formen: Casarecce und Sedani. Sie stehen der Pasta aus Hartweizengrieß  in nichts nach und können in bewährten Rezepten deshalb einfach ausgetauscht werden.

 

Casarecce bedeutet „die Hausgemachten“, ihre leicht eingedrehte Form erinnert ein wenig an kleine Schriftrollen. Die Form Sedani stammt aus Neapel, wo die kurzen Röhrennudeln wegen ihrer geschwungenen Form auch als „Elfenbein-Pasta“ bezeichnet werden.

 

Die Mais-Reis Lasagne war von Anfang an im nachhaltigen Karton erhältlich und auch die beiden neuen glutenfreien Pasta-Sorten von Byodo werden in Papier verpackt. Die Verpackung ist mit dem Label „FSC Mix“ zertifiziert und fördert damit verantwortungsvolle Waldwirtschaft. Werden Papier und Karton über die Blaue Tonne im Altpapier entsorgt, lassen sie sich zu 100 % recyceln.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/Glutenfreie-Pasta-blog-1164x700px.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Proteinreiche Power-Pasta

Byodo tischt Hülsenfrüchte als Nudeln auf

 

Mühldorf, Sommer 2022: Mit drei Sorten proteinreicher Hülsenfrüchte-Pasta profiliert sich Byodo Naturkost diesen Herbst als Pionier des Bio-Genusses. Glutenfrei, vegan und nachhaltig in Papier verpackt sind die Neuprodukte obendrein.

 

Die glutenfreien Bio-Volanti mit roten Linsen überzeugen bereits seit vier Jahren durch den charakteristischen Geschmack der proteinreichen Hülsenfrüchte. Ab Herbst 2022 ergänzen zwei neue Pasta-Formen das Sortiment: Cellentani aus grünen Erbsen und Spirelli aus Kichererbsen. Beide enthalten nur Zutaten in 100 % Bio-Qualität aus Italien.

 

Einer schief eingestellten Nudelpresse ist die lustige Form der Cellentani zu verdanken. Benannt wurde sie nach einem in den 70ern beliebten Sänger. Mit dem Mehl aus grünen Bio-Erbsen erlebt die Pasta-Form eine köstliche Renaissance, sie schmeckt frisch und leicht süßlich.

 

Die Spirelli sind eine neapolitanische Spezialität. Das protein- und ballaststoffreiche Kirchererbsen-Mehl macht sie zu einem nussig-röstigen Geschmackserlebnis.

 

Pasta aus Hülsenfrüchten braucht nur wenige Minuten im heißen Wasser, bis sie gar ist. Außerdem sind ein großer Topf und Vorsicht geboten, denn sie schäumt beim Kochen auf. Warm oder kalt ist die proteinreiche Power-Pasta eine Bereicherung für bunte Bowls, Salate und Nudelgerichte. Sie ist von Natur aus glutenfrei und vegan.

 

Die zwei neuen Pasta-Sorten sowie die Volanti Rote Linse schlüpfen zudem in eine Papier-verpackung, die mit dem Label „FSC Mix“ zertifiziert ist und verantwortungsvolle Waldwirtschaft fördert. Die Verpackung kann und sollte über die Blaue Tonne im Altpapier entsorgt werden, so lässt sie sich zu 100 % recyceln.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/Pasta-proteinreich-blog-1164x700px.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Schokolade trifft Kichererbse

Byodo launcht gepuffte, schokolierte Kichererbsen-Waffeln

 

Mühldorf, Sommer 2022: Der Bio-Pionier und Reiswaffel-Experte Byodo Naturkost bringt im Spätsommer zwei neue Sorten gepuffter Waffeln auf den Markt: Kichererbsen-Waffeln mit Zartbitter- und Vollmilchschokolade. Die knusprigen Scheiben in 100 % Bio-Qualität überzeugen durch ihren nussigen Geschmack und eine Extra-Portion Proteine und Ballaststoffe.

 

Gepuffte Reiswaffeln gehören zu den Produkten der ersten Stunde bei Byodo Naturkost aus Mühldorf. Im Jahr 1988 erstmals eingeführt, sind die knusprigen Scheiben noch heute absolute Kundenlieblinge. Nun kommt frischer Wind ins Waffel-Sortiment: Gepuffte Kichererbsen-Waffeln mit Schokoladen-überzug schreiben die über 30-jährige Erfolgsgeschichte fort.

 

Mit rund 20 g Eiweiß und 12 g Ballaststoffen pro 100 g getrockneter Kichererbsen sind die Hülsenfrüchte wahre Kraftpakete. Darüber hinaus enthalten sie eine Vielzahl wertvoller Mineralstoffe, die auch nach dem Aufpuffen erhalten bleiben.

 

Schoko-Liebhaber kommen mit dem neuen Power-Snack des Bio-Unternehmens voll auf ihre Kosten – satte 50 % Schokolade überziehen die knusprig aufgepufften Scheiben. Mit der Zartbitter-Variante bietet Byodo zudem eine vegane Variante des Knusper-Snacks an. Der nussige Geschmack der Kichererbsen sorgt zudem in Kombination mit der feinen Schokolade für höchste Genussmomente bei Groß und Klein.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/kichererbsen-waffeln-mood-byodo-naturkost-4-scaled.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Bio-Pasta von Byodo jetzt in Papierverpackung

100 % Genuss in 100 % recyclingfähiger Verpackung

 

Mühldorf, Sommer 2022: Die Byodo Naturkost GmbH aus Mühldorf stellt im Laufe des Sommers die Verpackung seines italienischen Pasta-Sortiments auf Papier um. Damit bedient das Unternehmen nicht nur die Ansprüche seiner Kunden nach perfektem Genuss und bester Bio-Qualität, sondern zukünftig auch nach einer nachhaltigen Verpackung.

 

Die Lasagneplatten in heller, Vollkorn- und glutenfreier Variante sowie die Cannelloni waren von Anfang an in einer Kartonverpackung erhältlich. Nun wird auch bei den übrigen Sorten die bisherige plastikreduzierte Verbundverpackung komplett durch eine zu 100 % recyclingfähige Papierverpackung ersetzt, die über die Blaue Tonne im Altpapier entsorgt werden kann und sollte.

 

Die neue Verpackung für die Bio-Pasta von Byodo besteht aus Papier mit der Zertifizierung „FSC Mix“. Es enthält damit Materialien aus FSC-zertifizierten Wäldern, Recyclingmaterial sowie Material aus kontrollierten Quellen (Controlled Wood). Diese Material-Mischung fördert verantwortungsvolle Waldwirtschaft, indem die parallele Verarbeitung sowohl von zertifiziertem wie auch nicht-zertifiziertem Holz ermöglicht wird.*

 

Die Pasta-Liebe des Bio-Unternehmens zeigt sich besonders in der Auswahl bester Rohstoffe und dem Byodo Genuss-Versprechen. Für die 19 Hartweizen- und 4 Emmergrießsorten kommt nur sonnengereiftes, italienisches Getreide in 100 % Bio-Qualität in Frage. Es wird stets frisch vermahlen und in Italien zu Pasta weiterverarbeitet. Traditionelle Bronze-Matrizen rauen die Oberfläche der Nudeln beim Pressen leicht an, so dass sie sich später perfekt mit der Sauce verbinden.

 

Byodo und seine Pasta – eine deutsch-italienische Liebesgeschichte seit 1992. Vor 20 Jahren brachte die Byodo Naturkost GmbH erstmals und als einer der ersten Hersteller helle Bio-Nudeln auf den Markt. Damals absolut innovativ und erklärungsbedürftig, denn als Bio-Pasta war bis dato ausschließlich die Vollkorn-Variante bekannt. Das Bio-Unternehmen pflegt seitdem eine gute Partnerschaft mit seinen italienischen Pasta-Partnern und hat sich dadurch in den vergangenen zwei Jahrzehnten ein breites Fachwissen in Sachen Pasta angeeignet.

 

*FSC Deutschland, https://www.fsc-deutschland.de/wp-content/uploads/FSC-Kennzeichen-Infopapier-Juni2021.pdf

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/02/pasta-in-papier-byodo-naturkost.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0

Bewährter Genuss im neuen Gewand

Aus „Grill & Tex Mex“ wird “Mexiko Salsa Sauce“

 

Mühldorf, Sommer 2022: Neue Optik, aber so köstlich wie eh und je! Die Grill & Tex Mex Sauce von Byodo Naturkost wechselt von der Squeeze-Verpackung aus Kunststoff in die Feinkost-Glasflasche. Mit der Verpackung ändert sich auch der Name der Bio-Grillsauce – sie wird zur Mexiko Salsa Sauce.

 

Bei der Byodo Naturkost GmbH steht neben 100 % Bio-Zutaten der perfekte Geschmack an erster Stelle. Bei der neuen Mexiko Salsa Sauce – ehemals Grill & Tex Mex Sauce – ist die Rezeptur mit Chili, Paprika und mexikanischen Gewürzen bereits so ausgefeilt, dass sich die Neuerungen ausschließlich auf die Verpackung beschränken.

 

Fans der veganen Bio-Sauce erhalten sie nun in der Glasflasche. Byodo hat sich das Feedback seiner Kunden zu Herzen genommen und mit der neuen Verpackung einen häufigen Kundenwunsch umgesetzt. Auch der neue Name drückt deutlicher aus, was die Geschmacksknospen erwartet: Feurig-würziger Genuss und die unvergleichliche mexikanische Note.

 

Die Mexiko Salsa Sauce bildet die scharfe Komponente in Tacos, Burritos, Enchiladas und Co., passt hervorragend als kalter oder leicht erwärmter Dip zu Nachos oder dient als köstliche Alternative zu klassischem Ketchup beim Grillen oder zu Pommes – für alle, die es schärfer mögen. Die Bio-Fein-kostsauce ist dabei nicht nur vegan, sondern auch gluten- und hefefrei.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/tacos-vegan-mexiko-salsa-sauce-byodo-naturkost-17-scaled.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail: ­info@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-0