Shop Jobs Suche Mein Konto Warenkorb

Gold-Auszeichnung für die Feinsinn Genussküche von Byodo

Hauseigene Gastronomie erhält als eine der Ersten neue Bio-Zertifizierung

 

Mühldorf – 23.04.2024: Der Feinsinn – Bioladen und Genussküche, eine Unternehmung von Byodo Naturkost mit Sitz am Firmenstandort in Mühldorf am Inn, darf sich als einer der ersten Gastronomie-Betriebe in der Region mit dem neuen staatlichen Bio-Zertifikat für Außer-Haus-Verpflegung (AHV) in Gold schmücken. Schon seit der Eröffnung im Jahr 2016 können Mitarbeitende und Gäste hier Frühstück, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen in 100 % Bio-Qualität genießen.

 

Die Genussküche im Bioladen „Feinsinn“ ziert seit Kurzem das neue Bio-Siegel für die Außer-Haus-Verpflegung in Gold, das für einen Bio-Anteil von 90 – 100 % vergeben wird. Wer in der Feinsinn Genussküche speist, kann sich tatsächlich schon seit der Eröffnung auf 100 % Bio in allen Gerichten verlassen. Das Küchen-Team kocht aus Überzeugung seit jeher täglich frisch und ausschließlich mit ökologisch erzeugten Produkten. Damit zahlt Byodo Naturkost schon seit acht Jahren auf die nationale Bio-Strategie 2030 ein, die als eine zentrale Maßnahme den Ausbau der Bio-Außer-Haus-Verpflegung vorsieht.

 

Zu den Stammgästen in der Feinsinn Genussküche zählen auch die rund 110 Beschäftigten des Bio-Unternehmens Byodo Naturkost, zu dem der Feinsinn gehört und das seine Büroräume direkt im Stockwerk über dem Laden hat. „Beste Qualität, höchster Genuss und 100 % Bio – denselben Anspruch, den wir an unsere Byodo-Produkte haben, stellen wir auch an die Gerichte in unserer Genussküche. Sowohl unsere Mitarbeitenden als auch zahlreiche externe Gäste schätzen dieses hervorragende kulinarische Angebot tagtäglich“, so Byodo Geschäftsführerin Stephanie Moßbacher. Feinsinn Betriebsleiter Marcus Hofer ergänzt: „Unsere Gäste können sich schon immer auf die Bio-Qualität unserer Gerichte verlassen, wir arbeiten aus Überzeugung nur mit ökologisch produzierten Zutaten und werden auch regelmäßig von der Bio-Kontrollstelle überprüft. Das neue Bio-Kennzeichen kommuniziert dies jetzt noch einfacher und deutlicher.“

 

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat Ende 2023 die neue Bio-Außer-Haus-Verpflegung-Verordnung (Bio-AHVV) verabschiedet. Damit einher gehen drei neue Bio-Siegel in Gold, Silber und Bronze, die den Gästen auf einen Blick zeigen, wie hoch der Bio-Anteil des Gastronomie-Betriebs ist. Für Verbraucher*innen erleichtert dies die Wahl ökologisch erzeugter Lebensmittel und Gerichte auch beim Essen in der Kantine, in Restaurants oder unterwegs.

 

Quelle(n): https://www.bmel.de/DE/themen/landwirtschaft/oekologischer-landbau/bio-strategie-2030.html
https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/04/Marcus-Hofer-und-Sabine-Kriegl-Schreiner-mit-dem-neuen-Bio-Zertifikat-in-Gold-fuer-die-Feinsinn-Genusskueche_Byodo-Naturkost-scaled.jpg

Pressematerial

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pressetexte und ausgewählte Fotos in druckfähiger Qualität zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

E-Mail:
christina.brenninger@byodo.de
Telefon: +49 (0) 8631 / 3629-29