Gewürzschnecken

Gewürzschnecken mit Byodo Back-Öl Exquisit

Gewürzschnecken

Zutaten Mürbteig
  • 130 ml Byodo Back-Öl Exquisit
  • 20 ml Orangensaft
  • 20 g Marzipan
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • 390 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 150 g Mandeln, gerieben
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Zutaten Gewürzmasse
  • 1 EL Sahne
  • 1 Eigelb
  • 1 gestrichener TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Walnüsse, feingehackt
  • 1 Msp. Tonkabohne, gerieben
  • 1 EL Marillenmarmelade
Zubereitung

Das Back-Öl mit Saft, Marzipan, Puderzucker und den Eiern verrühren. Dann zusammen mit Mehl, Stärke und Mandeln einen Mürbteig herstellen. Den fertigen Teig zu einem Ziegel formen und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem dünnen Rechteck ausrollen.

Die restlichen Zutaten zu einer Gewürzmasse verrühren und die Teigplatte damit bestreichen. Den Teig in 4 gleich große Teile schneiden und von der Längsseite her aufrollen und diese min. 1 Stunde kühl stellen.

Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Die Rollen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, nicht zu dicht nebeneinander auflegen. Abschließend ca. 12 Minuten „hell“ backen.