Lasagne von Büffelmilch-Mozzarella

Lasagne von Büffelmilch-Mozzarella

Zutaten

für 4 Personen

  • 2 EL Byodo Brat-Olive Mediterran 
  • 1 Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 2 gelbe Paprika, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 grüne Paprika, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Thymian
  • Byodo Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gestoßen
  • 6 Strauchtomaten, entkernt und in kleine Würfel geschnitten 
  • 200 g Ricotta
  • 200 g Mascarpone
  • 1 Bund Blattpetersilie, fein geschnitten
  • 1 Bund feinblättriges Basilikum, die Blätter davon
  • 1 EL Byodo Olivenöl, nativ extra – mild
  • ½ Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 250 g Byodo Lasagne, hell
  • 150 g getrocknete Tomaten, in Wasser eingeweicht und trocken getupft
  • 300 g Büffelmilch-Mozzarella, gerieben
  • 1 EL Byodo Mandelöl, nativ
Zubereitung

Backofen auf 175 °C vorheizen. Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Paprika dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken, dann die Tomaten hinzugeben, Masse vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Ricotta und Mascarpone mit Blattpetersilie und ¾ der Basilikumblätter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln und mit dem Knoblauch bestreuen. Eine Schicht Lasagne Blätter auslegen. Die Ricottamasse dünn aufstreichen, dann die getrockneten Tomaten darauflegen. Mit Mozzarella bestreuen, dann die nächste Schicht Pastablätter auflegen. So weiter verfahren, bis die letzte Schicht mit Ricotta und Mozzarella bedeckt ist. Ca. 70 Minuten backen.

Das Tomaten-Paprika-Gemüse noch einmal erhitzen, ein paar Löffel davon auf einem Teller anrichten, eine Ecke Lasagne hinzugeben und mit Basilikumblättern und Mandelöl verzieren.

Viel Spaß mit unserem Rezept!