Shop Jobs Suche Mein Konto Warenkorb

Unser Beitrag für mehr Artenvielfalt

Unser Beitrag für mehr Artenvielfalt

 

Mit unserem naturnah gestalteten Firmengelände leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt und wurden erneut vom Blühpakt Bayern als Blühender Betrieb ausgezeichnet.

Der Blühpakt Bayern hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Artensterben insbesondere unter den Insekten zu stoppen. Unternehmen, die ihre Freiflächen naturnah gestalten und damit Lebensraum für Insekten schaffen, werden deshalb als „Blühende Betriebe“ ausgezeichnet. Wir erhalten die Auszeichnung bereits zum zweiten Mal.

https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/Bluehender-Betrieb-blog-1164x700px-02.jpg
https://www.byodo.de/wp-content/uploads/2024/03/Bluehender-Betrieb-blog-1164x700px-01-scaled.jpg

Die Freiflächen unseres Firmengeländes in Mühldorf am Inn sind als extensiv gepflegte Magerwiese angelegt, d. h. sie werden nur selten gemäht. Der besonders kalkreiche und nährstoffarme Boden sorgt für einen ganzjährigen Blumenbestand, der den Insekten Schutz und Nahrung bietet. Auch die Dächer des Bürogebäudes sowie des zugehörigen Bioladens Feinsinn sind begrünt.

Doch auch außerhalb unseres eigenen Geländes setzen wir uns für mehr Insektenschutz und Artenvielfalt ein. So sind wir seit 2020 auch Pate einer 500 qm großen Blühfläche zwischen Mühldorf und Weiding. Der ehemalige Acker wurde mit heimischem Saatgut in einen Lebensraum für eine Vielfalt an Insekten und anderen Tieren verwandelt. Gepflegt wird die Blühfläche vom Maschinenring Altötting-Mühldorf.

 

Sie wollen auch etwas zum Schutz der Insekten beitragen? Unter bluehpakt.bayern.de gibt es u. a. zahlreiche Tipps für „Blühende Gärten“.

Byodo Kräuteressig ausgezeichnet

Unser Essig-Klassiker erhält Bestes Bio 2023

 

Die Tester*innen der Schrot&Korn Kundenbefragung haben verkostet und entschieden: Unser veganer Kräuteressig ist Bestes Bio 2023! Damit konnten wir uns zum 5. Mal in Folge die begehrte Auszeichnung sichern.

Unseren Essig-Klassiker mit dem Geschmack von typischen Gartenkräutern haben 100 ausgewählte Bio-Konsument*innen zuhause verkostet und anhand eines detaillierten Fragenbogens zu den Kriterien Geschmack, Mundgefühl, Geruch und Verpackung beurteilt. Der Essig konnte dabei in allen Kategorien punkten. So sei er „perfekt, wenn man gerade keine frischen Kräuter im Garten hat“. Auch den milden Geschmack des Kräuteressigs mit 5 % Säure schätzten viele Tester*innen. Positiv bewertet wurde auch die Verpackung, die nicht nur optisch die Küche ziert, sondern durch ihren speziellen Ausguss eine einfache und genaue Dosierung ermöglicht. Als veganes Produkt eignet sich der Kräuteressig zudem auch für die rein pflanzliche Ernährungsweise. Im Gegensatz zu vielen konventionellen Essigen, die mit tierischer Gelatine geklärt werden, sind die Byodo Essig-Klassiker nur gefiltert.

Wir freuen uns sehr über das hervorragende Feedback zu unserem feinen Kräuteressig aus 100 % Bio-Zutaten. Es zeigt, dass wir unser Genuss-Versprechen Euch gegenüber halten und sich unsere intensive Qualitätsarbeit lohnt.

 

Essig im Byodo Sortiment

Essig ist von Beginn an ein elementarer Bestandteil unseres Sortiments. Als Marktführer im Essig-Segment, führen wir neben weiteren Essig-Klassikern auch fruchtige Balsamessige sowie italienische Balsamici und Cremas.

 

Was ist der Unterschied zwischen Essig, Balsamessig und Balsamico?
Die Byodo Essige enthalten ausschließlich Weinessig, bei den Balsamessigen handelt es sich um eine Mischung von Essig und Fruchtsaftkonzentrat. Die Basis bildet stets Apfelessig. Für die fruchtige Note sorgen z. B. Granatapfel- oder Himbeersaftkonzentrat. Balsamico enthält neben Weinessig noch konzentrierten Traubenmost, der für den ausgewogenen, harmonischen Geschmack sorgt. Rund zur Hälfte aus Traubenmost-Konzentrat bestehen die Byodo Cremas.

 

Wie wird Essig hergestellt?
Der Byodo Bio-Essig wird aus Alkohol gewonnen, der mit Hilfe von Essigsäurebakterien und Sauerstoff bei warmen Temperaturen langsam vergoren wird. Je nach Sorte kommt dafür z. B. Rotwein, Himbeerwein oder Getreidealkohol zum Einsatz. Diese Herstellung nennt sich natürliche Essigvergärung. Um die wertvollen Enzyme und Geschmacksstoffe zu erhalten, wird der Byodo Essig auch nicht erhitzt.

 

Warum haben die Byodo Essige kein Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt?
Laut Verordnung benötigen sogenannte Gärungsessige kein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) – daher ist auch auf den Byodo Essig-Klassikern kein MHD aufgedruckt. Bei allen Balsamici und Balsamessigen ist jedoch ein MHD angegeben, um stets einen optimalen Geschmack gewährleisten zu können.

 

Was unterscheidet konventionellen Essig, Bio-Essig und Byodo Essig?
Der grundlegendste Unterschied sind natürlich die Zutaten. Für Bio-Essig kommen nur Rohstoffe aus kontrolliert ökologischem Anbau in Frage. Bei Byodo liegt der Anteil an Bio-Zutaten zudem bei 100 %, während das Bio-Label bereits ab 95 % Bio-Anteil vergeben wird. Gegen die Bildung von Trübungen und Schlieren wird bei konventionellen Essigen schweflige Säure eingesetzt. Das Schwefeln ist bei Bio-Essigen generell nicht erlaubt, deshalb sind auch die ökologischen Essig-Spezialitäten von Byodo alle ungeschwefelt. Konventioneller Essig ist teilweise mit Zuckercouleur gefärbt. Auch Aromen sind erlaubt. Bei Bio-Essig kommt all das auf keinen Fall in die Flasche. Die Byodo Essige erhalten ihre Farbe und ihren feinen Geschmack einzig und allein durch die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe.

Schokolade trifft Kichererbse

NEU: Gepuffte, schokolierte Kichererbsen-Waffeln!

 

Gepuffte Reiswaffeln gehören zu unseren Produkten der ersten Stunde. Im Jahr 1988 erstmals eingeführt, sind die knusprigen Scheiben noch heute absolute Kundenlieblinge. Nun kommt frischer Wind ins Waffel-Sortiment: Gepuffte Kichererbsen-Waffeln mit Schokoladenüberzug. Die knusprigen Scheiben in 100 % Bio-Qualität überzeugen durch ihren nussigen Geschmack und eine Extra-Portion Proteine und Ballaststoffe.

Mit rund 20 g Eiweiß und 12 g Ballaststoffen pro 100 g getrockneter Kichererbsen sind die Hülsenfrüchte wahre Kraftpakete. Darüber hinaus enthalten sie eine Vielzahl wertvoller Mineralstoffe, die auch nach dem Aufpuffen erhalten bleiben.

Schoko-Liebhaber kommen mit dem neuen Power-Snack des Bio-Unternehmens voll auf ihre Kosten – satte 50% Schokolade überziehen die knusprig aufgepufften Scheiben. Mit der Zartbitter-Variante bieten wir zudem eine vegane Variante des Knusper-Snacks an. Der nussige Geschmack der Kichererbsen sorgt zudem in Kombination mit der feinen Schokolade für höchste Genussmomente bei Groß und Klein.

Proteinreiche Power-Pasta

Entdecke Hülsenfrüchte aus Nudeln

 

Die glutenfreien Bio-Volanti mit roten Linsen überzeugen bereits seit vier Jahren durch den charakteristischen Geschmack der proteinreichen Hülsenfrüchte. In diesem Herbst ergänzen zwei neue Pasta-Formen das Sortiment: Cellentani aus grünen Erbsen und Spirelli aus Kichererbsen. Beide enthalten nur Zutaten in 100 % Bio-Qualität aus Italien. Glutenfrei, vegan und nachhaltig in Papier verpackt sind die Neuprodukte obendrein.

Byodo Proteinreiche Pasta Cellentani Grüne Erbse

 

 

 

Einer schief eingestellten Nudelpresse ist die lustige Form der Cellentani zu verdanken. Benannt wurde sie nach einem in den 70ern beliebten Sänger. Mit dem Mehl aus grünen Bio-Erbsen erlebt die Pasta-Form eine köstliche Renaissance, sie schmeckt frisch und leicht süßlich.

Byodo Proteinreiche Pasta Spirelli Kichererbse

 

 

 

Die Spirelli sind eine neapolitanische Spezialität. Das protein- und ballaststoffreiche Kirchererbsen-Mehl macht sie zu einem nussig-röstigen Geschmackserlebnis.

Pasta aus Hülsenfrüchten braucht nur wenige Minuten im heißen Wasser, bis sie gar ist. Außerdem sind ein großer Topf und Vorsicht geboten, denn sie schäumt beim Kochen auf. Warm oder kalt ist die proteinreiche Power-Pasta eine Bereicherung für bunte Bowls, Salate und Nudelgerichte. Sie ist von Natur aus glutenfrei und vegan.

Die zwei neuen Pasta-Sorten sowie die Volanti Rote Linse schlüpfen zudem in eine Papierverpackung, die mit dem Label „FSC Mix“ zertifiziert ist und verantwortungsvolle Waldwirtschaft fördert. Die Verpackung kann und sollte über die Blaue Tonne im Altpapier entsorgt werden, so lässt sie sich zu 100% recyceln.

Perfekter Pasta-Genuss auch ohne Gluten

Wir erweitern unser glutenfreies Pasta-Sortiment

 

Authentischer al dente Genuss auch ohne Gluten – das ist unser Anspruch. Bei Byodo kommen auch Nudel-Fans mit Glutenunverträglichkeit in den Genuss italienischer Pasta, die dem Original zum Verwechseln ähnlich schmeckt. Die beliebten glutenfreien Lasagneplatten aus Mais- und Reismehl in 100 % Bio-Qualität bekommen deshalb im Herbst Gesellschaft von zwei neuen Pasta-Formen: Casarecce und Sedani. Sie stehen der Pasta aus Hartweizengrieß in nichts nach und können in bewährten Rezepten deshalb einfach ausgetauscht werden.

Casarecce bedeutet „die Hausgemachten“, ihre leicht eingedrehte Form erinnert ein wenig an kleine Schriftrollen. Die Form Sedani stammt aus Neapel, wo die kurzen Röhrennudeln wegen ihrer geschwungenen Form auch als „Elfenbein-Pasta“ bezeichnet werden.

Die Mais-Reis Lasagne war von Anfang an im nachhaltigen Karton erhältlich und auch die beiden neuen glutenfreien Pasta-Sorten von Byodo werden in Papier verpackt. Die Verpackung ist mit dem Label „FSC Mix“ zertifiziert und fördert damit verantwortungsvolle Waldwirtschaft. Werden Papier und Karton über die Blaue Tonne im Altpapier entsorgt, lassen sie sich zu 100 % recyceln.

Bewährter Genuss in neuem Gewand

Aus „Grill & Tex Mex“ wird “Mexiko Salsa Sauce“

 

Neue Optik, aber so köstlich wie eh und je! Die Grill & Tex Mex Sauce von Byodo Naturkost wechselt von der Squeeze-Verpackung aus Kunststoff in die Feinkost-Glasflasche. Mit der Verpackung ändert sich auch der Name der Bio-Grillsauce – sie wird zur Mexiko Salsa Sauce.

Bei der Byodo Naturkost GmbH steht neben 100 % Bio-Zutaten der perfekte Geschmack an erster Stelle. Bei der neuen Mexiko Salsa Sauce – ehemals Grill & Tex Mex Sauce – ist die Rezeptur mit Chili, Paprika und mexikanischen Gewürzen bereits so ausgefeilt, dass sich die Neuerungen ausschließlich auf die Verpackung beschränken.

Fans der veganen Bio-Sauce erhalten sie nun in der Glasflasche. Byodo hat sich das Feedback seiner Kunden zu Herzen genommen und mit der neuen Verpackung einen häufigen Kundenwunsch umgesetzt. Auch der neue Name drückt deutlicher aus, was die Geschmacksknospen erwartet: Feurig-würziger Genuss und die unvergleichliche mexikanische Note.

Die Mexiko Salsa Sauce bildet die scharfe Komponente in Tacos, Burritos, Enchiladas und Co., passt hervorragend als kalter oder leicht erwärmter Dip zu Nachos oder dient als köstliche Alternative zu klassischem Ketchup beim Grillen oder zu Pommes – für alle, die es schärfer mögen. Die Bio-Fein-kostsauce ist dabei nicht nur vegan, sondern auch gluten- und hefefrei.

 

Die Mexiko Salsa Sauce ist in unserem Onlineshop oder im Biomarkt in deiner Nähe erhältlich.